Der erste Motorflug

 
 Neue Hinweise, daß Gustav Weißkopf 1901  das erste Motorflugzeug entwickelt hat.

 
 
 
 
 
 
Nr. 21 von Weißkopf
Technische Daten des Nachbaus
Spannweite : 10,64 Meter
Länge :  10,30 Meter
Startgewicht :  334,5 Kilogramm
Antrieb :  zwei 460 ccm Motoren
Materialien : Holz, Bambus, Seide
Gustav Weißkopf wurde am 1. Januar 1874 in Leutershausen, Bayern geboren
Er fuhr zur See und nach einem Schiffbruch  beschloß er 1894 in den USA zu bleiben und nannte sich Gustav Whitehead.
Aus Zeitungsausschnitten geht hervor das Gustav Weißkopf 1897 in New York Drachen steigen ließ.
Am 14. 1901 August gelang ihm ein 800 Meter Flug mit seinem Fluggerät " Nr.21 " . 
Zwei Jahre vor den Brüdern Wright.
Zeitungsartikel und Zeugenaussagen belegen die historische Tat, aber kein Foto.
Sein Flug wurde bis heute nicht anerkannt.
Die deutschen Lexica Meyer und Brockhaus haben sich indes entschieden: 
Sie führen „ Whitehead, Gustave " als „ amerik. Flugpionier dt. Herkunft ", der den ersten Motorflug in der Geschichte unternahm. 
Aus Focus und dem Gustav Weißkopf Museum Leutershausen